Log in News & Media | Downloads | Corporate | Careers | Legal Notes
+49 911 99 33 5-0
info@men.de
MEN Careers

Karriere machen bei MEN

Entwickeln Sie mit uns die Zukunft!

Sie suchen beste Karriereaussichten und Weiterbildungsmöglichkeiten – und dabei trotzdem flache Hierarchien und ein familiäres Betriebsklima? Dann stellen Sie in verantwortungsvollen Aufgaben Ihr gesamtes Potenzial unter Beweis!

Bei MEN haben Sie von Anfang bis zum Ende Einblick in die Projektentwicklung und sehen zu jedem Zeitpunkt, wie Ihre Arbeit in der Realität zum Einsatz kommt.

MEN stellt sich vor

In unserem international tätigen Unternehmen entwickeln, qualifizieren und fertigen wir elektronische Baugruppen und Geräte für sicherheitskritische Anwendungen in rauesten Umgebungen. Unterstützen Sie uns bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe, mit der wir helfen, unser aller Alltag noch sicherer und zuverlässiger zu gestalten. 

Unser Unternehmenssitz in Nürnberg gehört zu einem der europäischen Top-Ten-IT-Standorte.

Für unsere MENschen bieten wir

  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit, Teilzeit, Sonderregelungen für Mitarbeiter mit Kindern, sowie Home Office etc.)
  • Individuelle Schulungen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten für alle Mitarbeiter
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein freundschaftlich-familiäres Betriebsklima mit flachen Hierarchien
  • Sabbaticals - wir ermöglichen eine geplante Auszeit
  • Gemeinschaftliche sportliche Aktivitäten mit den Kollegen
  • Eine Kantine sowie kostenfreies Obst und Getränke

Sandra Njanda Product Development Management

Wie würdest du deine Tätigkeiten beschreiben?

Ich bin technische Leiterin eines Teams und für die Entwicklung von Standards und kundenspezifischen Produkten zuständig.

Was macht dir Spaß an deiner Arbeit?

Ich komme jeden Tag mit sehr vielen Menschen in Kontakt und daher wird mein Job nie langweilig.

Was ist für dich das Besondere an MEN?

Wir sind wie eine große Familie, was den Umgang untereinander sehr angenehm macht.

Was ist für dich typisch MEN?

Die kurzen (Kommunikations-)Wege sind hier typisch. Das erleichtert uns Entwicklern den Arbeitsalltag sehr.

Martin Rottmann Hardware Design

Wie würdest du deine Tätigkeiten beschreiben?

Ich bin dafür zuständig, dass ein neues Stück Elektronik entsteht. Nachdem ich die Anforderungen vom Produktmanager bekommen habe, kann ich mit dem Konzept der Leiterkarte beginnen. Das heißt, ich überlege mir, welche Bauteile ich verwende und wie sie beschaltet werden. Das Ganze wird dann von mir in einem Schaltplan festgehalten, der an die Abteilung Layout (Leiterplattenentflechtung) weitergegeben wird. Die fertig bestückte Baugruppe kommt dann wieder zu mir an den Platz, wo sie das erste Mal angeschaltet und auf Funktion überprüft wird.

Was macht dir Spaß an deiner Arbeit?

Es ist immer wieder spannend, das erste Mal eine frisch produzierte Baugruppe in Betrieb zu nehmen. Der Moment, wenn man Spannung anlegt und hofft, dass alles funktioniert.
Und wenn dann doch etwas nicht stimmt, herauszufinden was das Problem ist und wie man es lösen kann.

Was ist für dich das Besondere an MEN?

Wenn man eine wirklich gute Idee hat, dann wird diese auch umgesetzt.

Was ist für dich typisch MEN?

Es gibt keinen Stillstand.

Torsten Fürst Account Manager

Wie würdest du deine Tätigkeiten beschreiben?

Meine Aufgabe ist die Akquise von Neukunden und das Betreuen bestehender Kunden. In Zusammenarbeit mit diesen und in Abstimmung mit dem Produktmanagement erarbeite ich dann die besten Lösungen für ihre Projekte – in technischer und kommerzieller Hinsicht. Dazu gehört auch eine Analyse der Wettbewerbssituation oder das Erstellen von Forecasts und Vertriebsreports.

Was macht dir Spaß an deiner Arbeit?

Das Zusammenwirken mit den unterschiedlichen Abteilungen und Menschen und die anspruchsvollen, abwechslungsreichen Aufgaben, die man hier hat. Außerdem mag ich, dass meine Arbeit nicht nur im Büro stattfindet, sondern dass ich im Außendienst sowohl regional als auch deutschlandweit unterwegs bin, um Kundenbesuche zu machen.

Was ist für dich das Besondere an MEN?

Wir ziehen an einem Strang und finden gemeinsam immer eine Lösung, auch wenn die Aufgabenstellung noch so zeitkritisch, anspruchsvoll und auf den ersten Blick unmöglich scheint. Dabei kommen bei uns auch immer der Humor und der Spaß an der Arbeit nicht zu kurz.

Was ist für dich typisch MEN?

Der ehrliche, offene und wertschätzende Umgang unter allen Mitarbeitern, auch abteilungsübergreifend und bis hin zur Geschäftsleitung.

Jessica Pistoia Apprentice Marketing

Wie würdest du deine Tätigkeiten beschreiben?

Sehr vielseitig. Ich unterstütze meine Kollegen im Marketing und habe somit Einblicke in die verschiedenen Teilbereiche wie Online-, Event- oder Personalmarketing, aber auch das klassische Marketing, wie dem Verfassen von Pressemitteilungen. Zudem habe ich im Laufe meiner Ausbildung auch Einblicke in die anderen Abteilungen wie Vertrieb, Einkauf, Personal oder Buchhaltung und kann so die betriebswirtschaftlichen Prozesse und Zusammenhänge kennenlernen und verstehen.

Was macht dir Spaß an deiner Arbeit?

Ich finde es toll, dass ich als Azubi auch Verantwortung übernehmen kann und anspruchsvolle Aufgaben bekomme. Das macht die Ausbildung so abwechslungsreich. An einem Tag ist man auf der Messe, am anderen schreibt man einen Artikel. Natürlich bekomme ich auch die typischen „Azubi-Aufgaben“, aber das gehört zu der Ausbildung einfach dazu – irgendjemand muss es ja machen. :)

Was ist für dich das Besondere an MEN?

Man kommt jeden Morgen mit einem guten Gefühl auf die Arbeit, weil man sich hier wohlfühlt, denn man wird freundlich empfangen und kann auf jeden Mitarbeiter offen zugehen. Die gesamte Atmosphäre bei MEN ist für mich etwas Besonderes.

Was ist für dich typisch MEN?

Ich denke typisch MEN ist, dass wir alle sehr viel miteinander kommunizieren. Dass man „mal schnell vorbeikommen“ kann, wenn es Probleme oder Fragen gibt und jeder gerne hilft.

Florian Rauh Head of Customer Support

Wie würdest du deine Tätigkeiten beschreiben?

Ich bin bei Problemen jeglicher Art die Schnittstelle zwischen Kunde und MEN. Dies fängt an beim Versenden von Software und Handbüchern, geht weiter über Beratung, Beantwortung technischer Fragen, bis letztlich zur Lösung von ziemlich verzwickten Problemen, die nur ganz selten auftreten. Mit der Leitungsaufgabe fallen vermehrt auch organisatorische Dinge und eine beratende Funktion innerhalb des Teams an.

Was macht dir Spaß an deiner Arbeit?

Es ist die vielfältige und damit abwechslungsreiche Arbeit, zwischen den verschiedenen Betriebssystemen und Hardware-Architekturen. Da wir immer weitere unterschiedliche Produkte und Produktfamilien entwickeln, darf man sich immer wieder mit etwas Neuem auseinandersetzen. Es macht besonders Spaß, das Gelernte intern wie extern weiterzugeben.

Was ist für dich das Besondere an MEN?

Dass einander geholfen wird und jeder freundlich dem anderem gegenüber ist. Bei uns geht alles Hand in Hand, was ich sehr schön finde und was uns, glaube ich, auch von anderen Firmen abhebt.

Was ist für dich typisch MEN?

Schwer zu sagen, da ich bisher noch nichts anderes kennengelernt habe.

Yilmaz Kocak Chief Financial Officer (CFO)

Wie würdest du deine Tätigkeiten beschreiben?

Ich bin der CFO, der Chief Financial Officer. Ich leite also den Bereich Finanzen und Controlling und verantworte somit den ganzen Finanzapparat des Unternehmens. Zu meinen Aufgabenbereichen gehören schwerpunktmäßig das Verwalten und Steuern der Geldmittel, das Führen der Bücher, die Finanzplanung sowie das Reporting des Unternehmens. Dabei bin ich der Ansprechpartner der Banken, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer.

Was macht dir Spaß an deiner Arbeit?

Die Wertschätzung und Freiräume zur Gestaltung im Tagesgeschäft und natürlich unentwegt trostlose Zahlenkolonnen addieren! Ehrlich! :)

Was ist für dich das Besondere an MEN?

Kollegen(-innen), die dich zum Lächeln bringen.

Was ist für dich typisch MEN?

Vor acht Jahren, als ich bei MEN begonnen hatte, fiel mir als erstes die offene Unternehmenskultur auf. Sofort hatte ich das Gefühl, wahrgenommen und wertgeschätzt zu werden.

Hinter den Kulissen Blicke gemeinsam mit unserer Azubine Jessica hinter die Kulissen von MEN